DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

Filmkritik - Unsere Filmbewertungen

 
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
  • vtem news box
 
 

Kritik: Lisa Frankenstein

  Autor: Walter Hummer   Der neue Film nach einem Drehbuch von Diablo Cody hat viel mit seinen Hauptfiguren gemeinsam …   I can't fight this feeling anymore   Lisa ist ein ganz normaler Teenager. Also ein ganz normaler Teenager in einem Hollywoodfilm....

Kritik: Bob Marley: One Love

  Autor: Peter Osteried   Mit einem Biopic sowohl dem Porträtierten, als auch seiner Zeit gerecht zu werden, ist immer schwer. Insbesondere, wenn so viel Erlebtes und Passiertes in eine Filmlaufzeit gepackt werden muss. Das ist auch der Mühlstein, der um...

Kritik: Madame Web

  Autor: Walter Hummer   Schon wieder eine Comic-Verfilmung, die bereits verrissen wird bevor irgendjemand den Film tatsächlich gesehen hat, bloß weil Hauptdarstellerinnen und Regisseurin weiblich sind?   I know, I felt like this before, …   Blablabla,...

Kritik: All of us Strangers

  Autor: Walter Hummer   Anspruchsvolle Dramen über schwierige Familiendynamiken und die Probleme, in der modernen Welt Liebe zu finden sind nicht selten. Aber wie oft sprechen uns solche Filme denn wirklich emotional an?   Dreams are like angels, they...

Kritik: Die Farbe Lila

  Autor: Walter Hummer   “tearjerker” nennt man links vom Atlantik Filme, deren Hauptaufgabe der Druck auf die Tränendrüse ist. Nun die Musical-Neuverfilmung von „Die Farbe Lila“ ist sicher ein großartiger „tearjerker“. Aber wie steht es um die anderen...

Kritik: Night Swim

  Autor: Walter Hummer   Das noch recht junge Unternehmen Blumhouse produziert hauptsächlich Horrorfilme und Thriller recht unterschiedlicher Qualität. Wie ist wohl das neueste Produkt aus dem Hause Blum ausgefallen?   Oh my God, the house looks...

Kritik: Argylle

  Autor: Walter Hummer   Matthew Vaughns neuer Film erinnert in mancher Hinsicht an einige seiner früheren Werke. Der Film weißt aber auch eine Besonderheit auf, die gerne zum Trend werden könnte...   Light up, light up,...   Elly Conway ist die...

Kritik: Ella und der schwarze Jaguar

  Autor: Christopher Diekhaus   Packende Familienunterhaltung vor atemberaubender Kulisse dürfte Tierfilmexperte Gilles de Maistre („Mia und der weiße Löwe“) im Sinn gehabt haben. „Ella und der schwarze Jaguar“ wird diesem Anspruch aber nicht...

Kritik: Die Chaosschwestern und Pinguin Paul

  Autorin: Melanie Fibich   Mit einem Pinguin im Gepäck und einem Hauch von Chaos verspricht die Verfilmung von 'Die Chaosschwestern' ein wildes Abenteuer – doch hält der Film, was er verspricht oder endet es tatsächlich im Chaos?   Ein tierisches...

Kritik: Home Sweet Home: Wo das Böse wohnt

  Autor: Christopher Diekhaus   Ganz schön mutig! Thomas Sieben dreht einen deutschen Horrorfilm, und das auch noch ohne einen einzigen Schnitt. Was an dem inhaltlich uninspirierten Grusler am meisten begeistert, ist Hauptdarstellerin Nilam...

Kritik: Mean Girls: Der Girls Club

  Autor: Walter Hummer   Eine Verfilmung eines Musicals, das auf einem Film basiert, der vor zwanzig Jahren mal erfolgreich war. Das ist es, was uns Hollywood zur Zeit so im Kino anbietet …   This is a cautionary tale   Cady Heron hat die ersten...

Kritik: Roxy

  Autor: Peter Osteried   Kann es so etwas wie einen deutschen „Taxi Driver“ überhaupt geben? Im Grunde schon, und das umso mehr, wenn man eine deutsch-europäische Sensibilität einbringt und die Geschichte in eine ganz andere Richtung lenkt – nicht hin...

Kritik: The Holdovers

  Autor: Christopher Diekhaus   Leise, hellsichtig und mitreißend gespielt: Alexander Paynes neues Werk bietet erwachsene, unaufgeregte, Hollywood-Regeln aufbrechende Kinounterhaltung, wie man sie gerne häufiger zu sehen bekommen würde.   Weihnachten in...

Kritik: Poor Things

  Autor: Walter Hummer   Nach seinem Durchbruch mit “The Favourite“ standen Regisseur Yorgos Lanthimos alle Möglichkeiten offen. Er hat sich für ein sehr ungewöhnliches Projekt entschieden …   What a confusing person you are   London im späten 19....

Kritik: Wo die Lüge hinfällt

  Autor: Walter Hummer   Romantische Komödien sind alle gleich. Alle gleich vorhersehbar. Alle gleich langweilig. Und alle gleichermaßen weder romantisch noch witzig. Wäre es wirklich so schwer, mal eine gelungene romantische Komödie zu drehen?   Today...
 

 
kritik archiv4