INDY 5: Globaler Dreh und doppelt so teuer als James Bond!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> INDY 5: Globaler Dreh und doppelt so teuer als James Bond!


hnews corona
 
 
 
Disney scheint großes Vertrauen in das Team um James Mangold (Wolverine) zu haben. Denn der Drehaufwand für das fünfte Abenteuer des ikonischen Archäologieprofessors übersteigt bei weitem aktuelle James Bond - Produktionen.
 
Gedreht wird der Film nämlich größtenteils an Originalschauplätzen in England, Marokko und, wie kürzlich erst von NEWSLINE bestätigt worden, in Sizilien.
 
Harrison Ford steht dafür seit dem 07. Juni 2021 gemeinsam mit Mads Mikkelsen (Casino Royale), Boyd Holbrock (Predator: Upgrade), Phoebe Waller-Bridge (Flebag), sowie den MARVEL-Stars Shaunette Renée Wilson (Black Panther), Toby Jones (Avengers) und Thomas Kretschmann (Avengers), vor der Kamera.
 
Für einige Szenen, welche in den dreißiger Jahren spielen, soll Ford übrigens digital verjüngt werden. Um die Umsetzung dieser Spezialeffekte, genannt Deep Fake, kümmert sich seit kurzem bei Lucasfilm der Designer Shamook. Jener Spezialist, der bereits viele Einstellungen aus Star-Wars-Filmen, -Serien und anderen Hollywood-Produktionen auf diese Art bearbeitet hat.
 
 
In England wurde bisher an Orten wie Bamburgh Castle, den Scottish Borders, London, sowie Glasgow gedreht. Glasgow´s Innenstadt ist im Juli 2021 für die Großproduktion sogar ganze drei Wochen gesperrt gewesen.
 
Außerdem wurden Teile des Films im Luton Hoo Estate realisiert. Jenem Anwesen, dass in den James Bond - Filmen mit Sean Connery desöfteren als Kulisse gedient hat.
 
 
Wir werden also garantiert auch eine Homage an den schottischen Kultschauspieler in INDIANA JONES 5 zu sehen bekommen.
 
Weiter geht es noch im August, wie berichtet, nach Marokko und im Oktober nach Sizilien. An letzterem Ort soll unter anderem der Magna Graecia-Tempel als Kulisse für den Film dienen.
 
Um was es bei Indys neuestem Abenteuer geht ist, ebenso wie der Titel des Films, noch streng geheim. Auch ein erster Trailer wird, lt. James Mangold auf Twitter, wohl voraussichtlich so schnell nicht zu sehen sein.
 
Indiana Jones 5 soll am 28. Juli 2022 in die Kinos kommen.
 
 
 
 
 
feedback