>> DER EXORZIST: Neue Trilogie in Planung!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> DER EXORZIST: Neue Trilogie in Planung!


hnews corona
 
 
 
Universal Pictures hat sich für unglaubliche 400 Millionen Dollar die Rechte an dem Franchise gesichert. Die ersten Verfilmungen, Exorzist I – III, wurden in den Jahren 1973 bis 1990 realisiert. Und sorgten damals für bis dahin noch nie dagewesene Schockmomente in den Kinos.
 
Die Regie der neuen Trilogie wird David Gordon Green, welcher erst kürzlich den Klassiker HALLOWEEN erfolgreich rebootet hat, übernehmen. Den Produktionsauftrag dafür hat BLUMHOUSE erhalten. Mit Genre-Hits wie GET OUT und THE PURGE hat die in Los Angeles ansässige Firma bislang mehrfach bewiesen, dass auch mit geringen Kosten eine große Gewinnspanne an den Kinokassen erzielt werden kann.
 
DER EXORZIT, welcher 1973 unter der Regie von Willian Friedkin entstanden ist, war bei den Kritikern und beim Publikum mit einem Einspielergebnis von 441 Millionen US-Dollar ein großer Erfolg. Und erhielt sogar 10 OSCAR – Nominierungen.
 
Der Film handelt von einer Mutter, welche zwei katholische Priester anheuert, um einen Exorzismus an ihrer dämonisch besessenen 12-Jährigen Tochter (Linda Blair) durchführen zu lassen.
 
Schauspielerin und OSCAR-Preisträgerin Ellen Burstyn, die im ersten Teil um ihre Tochter gekämpft hat, soll in dieser Rolle erneut zu sehen sein.
 
eburstyn hnews
 
Linda Blair wird als ihre Tochter Regan Teresa MacNeil allerdings wohl leider nicht noch einmal zu sehen sein. Dies bestätigte die Hollywood-Legende unmittelbar nach der Trilogie-Ankündigung durch Universal Pictures auf Twitter:
 
 
"An alle meine Fans, die nach meiner Beteiligung am neuen Neustart von THE EXORCIST fragen: Bis jetzt habe ich keine Anfrage über meine Teilnahme oder Wiederaufnahme meiner Rolle erhalten. Ich wünsche allen daran Beteiligten jedenfalls das Beste und ich schätze die Loyalität und Leidenschaft der Fans für THE EXORCIST und meinen Charakter."
 
Der erste von drei geplanten EXORZIST-Filmen soll am 13. Oktober 2023 in die Kinos kommen.
 
 
 
 
 
feedback