ht3 fallback ab

 
nflix news

youtube1mobile1

>> John Boyega – Von „Star Wars“ zu „Pacific Rim 2“


hnews jb
 
 
 
In der Fortsetzung zum Sci-Fi-Kracher soll der Shootingstar den Sohn von Idris Elba verkörpern. Die Story ist momentan zwar noch streng geheim, aber weil Boyega gecastet wurde, ist anzunehmen, dass die Ereignisse des ersten Teils nahtlos fortgeführt werden.
 
Und das in einer Welt in der wahrscheinlich erneut Monster-Roboter gegen See-Ungeheuer in die Schlacht ziehen. Die Regie wird diesmal Steven S. Deknight ("Spartacus") übernehmen und den Film auf Basis der Welten von Guillermo del Toro und Travis Beacham realisieren.
 
Del Toro wird außerdem gemeinsam mit Thomas Tull, Mary Parent, Jon Jashni, sowie Femi Oguns die Produktion des Sequels übernehmen.
 
„Pacific Rim“, bei dem del Toro selbst die Regie übernommen hatte, kam im Juli 2013 in die Kinos. In den Hauptrollen waren Elba und Charlie Hunnam zu sehen. An den Kinokassenen wurden 411 Millionen Doller weltweit erzielt.
 
 
 
 Autor: Michael Stumpf
 
 
feedback