KEVIN - ALLEIN ZU HAUS: Disney+ feiert 30. Jubiläum mit spektakulärem Lebkuchenhaus!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

KEVIN - ALLEIN ZU HAUS: Disney+ feiert 30. Jubiläum mit spektakulärem Lebkuchenhaus!


hausen mag header1
 
 
 
Disney+ UK enthüllte anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von „Kevin – Allein zu Haus“ ein 1,7 Meter langes und 1,25 Meter breites Lebkuchenhaus, das dem kultigen McCallister-Haus nachempfunden ist.
 
Der beliebte Weihnachtsfilm ist passend zum ersten Weihnachtsfest von Disney+ auch in Deutschland abrufbar und sorgt in Kombination mit einer riesigen Auswahl weiterer saisonaler Lieblingsfilme, Disney+ Originals und Blockbuster-Highlights dafür, dass der Streaming-Service auch im Dezember dieses Jahres zum perfekten Ort für fantastische Unterhaltung wird.
 
Disney+ beauftragte anlässlich der Veröffentlichung des Films im Jahr 1990 die preisgekrönte Künstlerin und Kuchendesignerin Michelle Wibowo damit, das Filmset von „Kevin – Allein zu Haus“ mit essbaren Zutaten zu rekonstruieren. Alle Lieblingscharaktere und andere unvergessliche Momente des Filmklassikers wurden in Form des weihnachtlichen Gebäcks neu geschaffen. Michelle studierte zunächst die Architektur und das Äußere von Kevin McCallisters geliebtem Einfamilienhaus in einem Vorort von Chicago und skizzierte dann die Entwürfe für die verschiedenen Details, bevor sie den Lebkuchen backte und die berühmten Szenen und Lieblingsmomente der Fans nachstellte.
 
Der Bau war ein akribischer Prozess, der mehr als 300 Stunden dauerte und voller essbarer Details steckt, die alle Fans von „Kevin – Allein zu Haus“ lieben werden. Film-Kenner mit Adleraugen können u.a. Lebkuchen-Kevin, nachdem er von seinem Schlitten gefallen ist, im Schnee entdecken, Buzz' Lieblingshaustier, eine leckere Tarantel auf dem Gesicht des Einbrechers Harry, Little Neros Pizzalieferwagen mit Kartons aus der Lieblingspizzeria der McCallisters sowie den berüchtigten 'Oh-Kay Plumbing and Heating'-Lieferwagen, der den ‚feuchten Banditen‘ Harry und Marv selbst gehört.
 
02 ©2020 Disney Plus04 ©2020 Disney Plus06 ©2020 Disney Plus03 ©2020 Disney Plus
 
Zur Szenerie gehören auch Kevins Baumhaus mit Reifenschaukel, die Farbdosen, die in einer der Sprengfallen verwendet werden, eine Eisfigur von Kevins Nachbar Marley sowie die Statue im Vorgarten, die wiederholt von verschiedenen Fahrzeugen umgefahren wird. Insgesamt umfasst die Kreation 63 Bäume, 33 Fenster, 14 Pizzaschachteln und 6 Laternenpfähle.
 
Michelle Wibowo, die Kuchenkünstlerin, die das berühmte Haus nachgebildet hat, sagt: „Ich habe die Chance ergriffen, weil es einer meiner Lieblings-Weihnachtsfilme ist – es fühlt sich nicht wirklich wie Weihnachten in unserem Haus an, bis wir ihn mindestens zweimal gesehen haben! Ich hatte so viel Spaß daran, das Haus festlich aussehen zu lassen, und ich liebte es, die frechen Figuren Kevin und die Einbrecher Harry und Marv zu gestalten. Die Szene umfasst auch die berühmten Farbdosen, die zerbrochene Statue und den Weihnachtskranz an ihrer Haustür – ich hoffe, dass alle Spaß daran haben werden, die kultigen Details aus dem Film wiederzuerkennen!“
 
Luke Bradley-Jones, General Manager, Disney+ EMEA fügt hinzu: „Ich kann nicht glauben, dass ‚Kevin – Allein zu Haus‘ diesen Monat 30 Jahre alt wird, aber der Film bringt mich immer noch genauso zum Lachen wie beim ersten Mal vor all den Jahren. Dieser Film wird Sie alle, zusammen mit einer ganzen Reihe anderer Lieblings-Weihnachtsfilme, Hollywood-Blockbuster und brandneuen Originals, garantiert mit festlicher Stimmung erfüllen, und wir freuen uns darauf, dass Disney+ dieses Weihnachten ein fester Bestandteil für viele sein wird.“ Der Film handelt von Kevin McCallister (Macaulay Culkin), der sein Haus vor zwei Einbrechern schützen muss, nachdem er von seiner Familie, die zu Weihnachten nach Paris geflogen ist, versehentlich zurückgelassen wurde. „Kevin – Allein zu Haus“ war eine Sensation, als er in die Kinos kam und besitzt zwei Fortsetzungen.
 
Das „Kevin – Allein zu Haus“ Lebkuchenhaus wird zum Royal Marsden Hospital in London reisen, wo es für Patienten und ihre Familien ausgestellt wird. Kinder werden sich an der festlichen Inszenierung erfreuen können und in Zusammenarbeit mit der Wohltätigkeitsorganisation MediCinema wird „Kevin – Allein zu Haus“ den ganzen Dezember über vorgeführt, damit Kinder und ihre Lieben gemeinsam festliche Erinnerungen miteinander teilen können. „Kevin – Allein zu Haus“ ist ab sofort zusammen mit den Fortsetzungen „Kevin – Allein in New York“ und „Wieder allein zu Haus“ auf Disney+ zu sehen.
 
Link zum Film >> dplus b
 
 
feedback