ubwars sky jetzt


Newsletter-Abonnieren


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Unfriend

AB 07. JANUAR 2016 IM KINO!!
unfriend news 331
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)
filmtipp square b story n b gallerie n b web n
 
Regisseur Simon Verhoeven hat sich durch den Riesenerfolg seiner beiden „Männerherzen“-Filme einen Namen gemacht, will sich aber nicht in die Schublade des Komödienregisseurs stecken lassen: „Ein Filmstoff springt mich einfach an, muss mich originär interessieren – bei ‚Männerherzen‘ war es damals die Atmosphäre eines Fitnessstudios und das Beobachten verschiedener Männertypen, die das auslöste. Ein solches Erlebnis ist die Voraussetzung dafür, dass ich eine Filmidee weiterverfolge.
 
Auf welches Genre der Film dann hinausläuft, ist mir zunächst nicht so wichtig. Aber abgesehen davon habe ich eine große Liebe für das Horror-Genre und Gruselgeschichten – schon seit meiner Kindheit. Ich hatte auch schon früher Horror-Drehbücher entwickelt, nur wurde ich eben durch eine Komödie bekannt. Übrigens finde ich, dass zwischen den Genres Horror und Komödie eine gewisse Verwandtschaft besteht, was Timing, überhöhte Realität und andere handwerkliche Aspekte betrifft.“
 
Über die Entstehung von „Unfriend“ sagt Verhoeven: „Ein entfernter Bekannter von mir war gestorben. Wochen später merkte ich, dass sein Facebook-Profil nach wie vor unverändert online vorhanden war. Mich gruselte die Vorstellung, dass ich plötzlich eine Nachricht von ihm bekommen könnte – in dem Moment war die Idee zu ‚Unfriend‘ geboren.“
 
Im Verleih von Warner Bros. Pictures.
 
 
email this page
feedback