smanu fallback ab

 
nflix news

youtube1mobile1

>> Samuel L. Jackson bei den Britannia Awards 2016 geehrt


hnews slj
 
 
 
Der Schauspieler wurde von der „British Academy of Film and Television Arts Los Angeles“ im Rahmen der Britannia Awards geehrt. Und zwar von Comedian Jack Whitehall, der die Veranstaltung im Beverly Hilton Hotel, Los Angeles, moderiert hatte.
 
Im letzten Jahr kam Harrison Ford in den Genuss dieser Auszeichnung.
 
„Wie der herausragende Produzent nach dem dieser Preis benannt wurde, hat auch Samuel L. Jackson einen unbestreitbaren Beitrag für die weltweite Filmindustrie geleistet.“, so BAFTA/LA Vorsitzende Kieran Breen.
 
„Er hat einige der kultigsten Charaktere in der Filmgeschichte verkörpert, aber auch in einigen der besten Filmklassiker aller Zeiten mitgewirkt.“
 
Dazu zählten zuletzt unter anderem Hollywood-Blockbuster wie „Marvels Avengers“, „Die Unfassbaren“, „Star Wars I-III“ und „The Dark Knight“.
 
Jackson ist außerdem für seine kreative Partnerschaft mit Quentin Tarantino bekannt, in dessen Werken er sechs Mal zu sehen war.
 
Demnächst werden wir den Hollywood-Schauspieler in „Tarzan“ und Tim Burton´s "Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children", sowie erneut als Nick Fury in Marvel's Avengers: Infinity Wars" bewundern können.
 
 
 Autor: Michael Stumpf
 
 
feedback